CZ EN FR DE IT PL ES
Tag Nacht
Führer

Planen Sie coole Ausflüge quer durch Tschechien!

Schließen
Mit freunden teilen

Währung und Trinkgeld

Währung

Die Währung der Tschechischen Republik ist die Tschechische Krone (Kč/CZK). Die Tschechische Republik benutzt Münzen im Wert 1, 2, 5, 10, 20 und 50 CZK und Banknoten im Wert 100, 200, 500, 1 000, 2 000 und 5 000  CZK.

Ausführliche Information zu aktuellen Wechselkursen finden Sie hier.

Wo kann man Geld wechseln?

  • In einer Bank, wo Sie ca. 2 % von der Gesamtsumme an Gebühren bezahlen müssen.
  • In einer Wechselstube, wo sämtliche Konditionen in mehreren Sprachen angeführt werden müssen, erkundigen Sie sich immer bitte gut darüber, ob sich die inserierte Nullgebühr auch auf den Einkauf von Tschechischen Kronen in jeder beliebigen Höhe bezieht.
  • Im Hotel, in dem Sie wohnen werden.
  • Mittels Geldausgabe am Geldautomaten, wenn Sie über eine internationale Zahlkarte verfügen.

 

In Hotels, Einkaufszentren, Restaurants und bei weiteren Dienstleistern sind Zahlungen mit einer Zahlkarte möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Trinkgeld

Üblicherweise macht das Trinkgeld 5-10 % vom Preis aus, Sie können den Preis auch auf die Zehnerstelle aufrunden oder zumindest  5 CZK Trinkgeld geben. Wenn Sie nicht zufrieden waren, gibt es keinen Grund Trinkgeld zu geben.

Mehr coole Tipps aus der Tschechischen Republik findest du auf deinem Handy
  • Du kannst Events in deiner Nähe suchen
  • Du hast den Reiseplan immer zur Hand
  • Du hast ein Verzeichnis der Orte, die du unbedingt besuchen willst